Shopsysteme im backend einrichten, konfigurieren, verwalten und auswerten - Artikel, Kunden, Produktmerkmale

eCommerce

Vertrauensvoll im Internet handeln - sicher im Internet einkaufen

Risikofreies Einkaufen im Internet

Der Handel von Waren und das Angebot von Dienstleistungen über das Internet hat sich zu einem Milliardenschweren Zweig entwickelt. Viele Unternehmen gingen anfangs von der klassischen Werbung auf die Onlinewerbung über und sparten bei professioneller Platzierung richtig Geld, so dass die klassische Werbeindustrie zu kämpfen hatte entsprechendes Klientel für ihre Werbeformen (Zeitschriften, Zeitungen, Flyer, Broschüren) zu finden. Dienstleistungen wurden nun im Netz feil geboten, man braucht nur eine Internetadresse nennen, um auf seine Angebote hinzuweisen. Dem folgten schließlich Handelsunternehmen, die teils schmerzlich feststellen mussten, dass eine Verkaufsfiliale im Internet wesentlich preiswerter zu führen ist als ein herkömmlicher Laden in einer belebten Einkaufsstraße.

eCommerce, in seiner Bedeutung auch Online-Einkauf über das Internet genannt ist für den Betreiber eines Onlineshops mehr als preiswert. Gegenüber klassischen Geschäften um die Ecke unterliegt dem Onlineshop kein Gesetz der Ladenöffnungszeiten, der Shop ist also 24 h offen und das 365 Tage im Jahr. Der Kundenkreis ist nicht nur auf die Lauf- und Stammkundschaft begrenzt, sondern weltweit können potentielle Kunden im Online-Shop einkaufen. Ein weiterer existentieller Faktor ist der Verwaltungsaufwand. Moderne Shoplösungen bieten nicht nur die unkomplizierte Abwicklung des Kaufs, es kann Lagerbestände verwalten, Kunden schnell über neue Produkte informieren und auch zusätzlich die Abwicklung über Lieferschein, Rechnungslegung und Inkasso übernehmen.

Der Kundendienst sollte aber auch online nicht vernachlässigt werden. Ihr Kunde sollte bei seinem Bummel auf Ihrem Webshop nicht allein gelassen werden. Bieten Sie ihm die beste Unterstützung beim Finden seines Wunschartikels, stellen Sie umfangreiche Zusatzinformationen zu Ihren Produkten ein und geben Sie dem Kunden die Möglichkeit verfügbare Produktbeschreibungen und Bedienungsanleitungen herunterladen zu können. Lassen Sie Ihre Kunden die Produkte des Shops bewerten, denn positiv bewertete Produkte werden dann vermehrt gekauft. Bieten Sie Ihrem Kunden auch Zusatzprodukte zum Produkt oder Kauf2-Optionen.

Der Vorteil beim Kunden beginnt schon beim Preisvergleichsdienst, wo er Preise und Versandkosten vergleichen und das gewünschte Produkt für sich herausfiltern kann. Beim Stöbern im Netz ist er ungestört vor nervigen Verkäufern, die vielleicht kurz vor Ladenschluss keinen Nerv für fragende Kunden haben. Im Web-Shop kann der Kunde nicht nur den aktuellen Lagerbestand einsehen, er kann je nach Anbieter detaillierte Informationen zum Artikel und eventuellen Zubehör erhalten. Eingestellte Kundenmeinungen zu Produkt und Shopbetreiber unterstützen den Kunden bei seiner Kaufentscheidung. Anhand von Sicherheitsmerkmalen kann der Kunde erkennen, ob es sich um einen sicheren Internet-Shop handelt.

Für Unternehmen bieten wir verschiedene Lösungen an aktiv am eCommerce-Geschäft teilzunehmen. Wir erarbeiten gemeinsam mit ihnen ein Konzept unter Einbeziehung Ihrer Unternehmensziele bzw. Zielgruppe im Kundenbereich. Wir beraten Sie in allen rechtlichen Aspekten zu einem eigenen eCommerce-Auftritt und weisen Mitarbeiter im Handling mit dem Administrationsbereich des Onlineshops ein.

Kunden bieten wir eine Einführung für den richtigen Umgang mit dem Einkaufen im Internet. Wir zeigen Ihnen den Weg über Preissuchmaschinen, Kundenforen und Werbeplattformen zu Ihrem Wunschprodukt. Sie erfahren, worauf Sie achten müssen, um nicht letztendlich mit leeren Händen dazu stehen.